Home - Bitcoin Code - Bitcoin ist die neue Massenvernichtungswaffe

Bitcoin ist die neue Massenvernichtungswaffe

Posted on 6. Mai 2020 in Bitcoin Code

Obwohl die Bitcoiners mit einer totalen Unterbrechung rechneten, war das, was in der Weltwirtschaft seit Beginn dieser Coronavirus-Krise geschehen ist, unerwartet. Bitcoin ist die neue Massenvernichtungswaffe für die traditionelle Welt, und die Gesellschaft nimmt sie bereits wahr.

Um die verheerenden Auswirkungen des Coronavirus auf die großen Volkswirtschaften der Welt zu vermeiden oder besser gesagt zu verzögern, richteten Regierungen und Zentralbanken die großen Gelddruckmaschinen ein. Mit der Absicht, alle links und rechts zu retten.

Heute haben die G-20 eine Vereinbarung zur vorübergehenden Rettung aller armen, verschuldeten Länder getroffen. Lateinamerika und Afrika unter ihnen sind dafür dankbar.

BTC
Unterdessen wird im Nebenraum ein ernsthafter Feind des Status Quo immer stärker. Bitcoin ist die neue Massenvernichtungswaffe auf thebitcointrader.io.

Kurzmeldung: Bitcoin gibt bei Coronavirus nicht auf

Für die Wirtschaftstheorie gehört es zu den schwierigsten Dingen, nach einer solchen Situation nicht mehr und nicht weniger als das Vertrauen der Öffentlichkeit zurückzugewinnen. Und es wurde in den letzten Monaten hart getroffen. Das öffentliche Misstrauen gegenüber Institutionen auf der ganzen Welt ist gewachsen, die nach Alternativen wie der neuen Waffe der Welt, Bitcoin, suchen.

Als er versuchte, das Bewusstsein zu schärfen, und Benzin ins Feuer warf, griff Chamath Palihapitiya, CEO von Social Capital und einer der ersten Chefs von Facebook, in einem kürzlichen Interview einen bemerkenswerten Krypto-Bull mit Beweisen die Hedge-Fonds und die Unternehmen an, die Regierungen aus der Klemme helfen.

CNBC

@CNBC
Die USA sollten während der Coronavirus-Pandemie keine Milliardäre und Hedgefonds austanzen, sagt der CEO von Social Capital, Chamath Palihapitiya. „Wen interessiert das? Lasst sie ausgelöscht werden.“ https://cnb.cx/2Rpmjkh

Eingefügtes Video
50,6 Tausend
20:55 – 9 Apr. 2020
Informationen und Datenschutz bei Twitter-Werbung
21,1 Tausend Menschen sprechen darüber
„Die Vereinigten Staaten sollten Milliardäre und ihre Hedgefonds während der Coronavirus-Pandemie nicht retten. Wer sich um sie kümmert, soll sie weggehen lassen und die Arbeitsplätze von mehr als 16 Millionen Amerikanern retten.

Viele der großen Analysten und Investoren, die die positive Seite des Verbleibs im Status Quo nicht sehen, schaffen in großem Umfang soziales Bewusstsein. Sie beginnen, ein neues System oder eine neue Ordnung zu fordern, um die gescheiterten Institutionen zu ersetzen.

Raten Sie, was eines dieser Instrumente ist. „Bitcoin ist die neue Massenvernichtungswaffe für alles, was uns seit Hunderten von Jahren im Stich gelassen und unterdrückt hat“.